Fruchtkäse mit Dattelparfait und frischen Datteln

Für 4 Personen

Zutaten für Dattelparfait 
150g Datteln
2El weisser Rum
2 Eigelb
3El Zucker
1 Prise Salz
2dl Vollrahm
1 Päckli Rahmhalter

Zubereitung Dattelparfait

Datteln in Würfeli schneiden und mit Rum vermischen. Alles etwas ziehen lassen. Eigelb und Zucker in Schüssel geben und über warmen Wasserbad mit dem Schwingbesen schön cremig aufschlagen bis Masse hell wird. Anschliessend die Masse über kaltem Wasserbad wieder kalt rühren. Jetzt Dattelwürfeli beigeben. Eiweiss und Salz zusammen steif aufschlagen. Unter die Dattelmasse mischen. Rahm und Rahmhalter zusammen steif schlagen und  unter die Dattelmasse rühren. Sofort in passenendes Geschirr abfüllen. Im Tiefkühler für mindestens 6 Stunden durchkühlen.

 

Zutaten zum Anrichten 
120g Fruchtkäse
4 frische Datteln
4 Dörraprikosen
etwas Haselnüsse
4El Hagebuttenlatwerge
1El Rum

Anrichten

Hagebuttensauce (Latwerge gemischt mit Rum) auf Teller als Saucenspiegel geben. Den Fruchtkäse in Scheiben geschnitten verteilen und mit einem Esslöffel je ein bis zwei Nocken Dattelparfait pro Teller abstechen. Garnieren mit Datteln, Dörraprikosen und Haselnüssen. Nach belieben mit dem Spritzsack Rahmrosetten dressieren.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.